Tourismus Landkreis Ebersberg Tourismus Landkreis Ebersberg
Stadt Ebersberg - mit St. Sebastian
Blühende Aussichten
Baiern mit Blick in die Berge
Egglburger See Ebersberg

Kultur & Brauchtum

Der Landkreis Ebersberg bietet neben dem Münchner Kulturleben ein breites lokales Angebot, mit einer großen Anzahl von Kulturbeflissenen, Kulturtalenten und begeisterten Brauchtumsträgern. Der anziehende Mix aus Alt und Neu, aus Tradition und Moderne, aus Industrie und Handwerk, aus Laptop und Lederhose macht unseren Landkreis attraktiv und liebenswert.

Die reiche, bäuerlich geprägte Kulturlandschaft zeigt stolz seine Schätze an historisch interessanten Kirchenbauten und denkmalgeschützten Gebäuden. Diverse Führungen und Wanderungen werden in Städten und Gemeinden angeboten.

Abende mit klassischer Musik, Kirchenkonzerte, Kneipenfestivals, Bauerntheater, „Hoagascht“ und Brauchtumsveranstaltungen sowie Kulturveranstaltungen und Theateraufführungen, auch unter freiem Himmel, bilden das breite kulturelle Angebot des Landkreises.
Eine stattliche Anzahl an Museen, Kunstausstellungen und Büchereien spielen eine wichtige Rolle. Alt und Jung prägen aktiv in vielen Vereinen das kulturelle, geschichtliche, traditionelle, sportliche, literarische und politische Leben.
Siehe Städte & Gemeinden

Leonhardifahrt Grafing

Die seit über 300 Jahren stattfindende Grafinger Leonhardifahrt zählt zu den größten Pferdeumzügen mit Segnung in Bayern und findet regelmäßig am letzten Oktobersonntag statt. Viele festlich geschmückte Pferde und Truhenwagen aus Nah und Fern ziehen alljährlich an tausenden Besuchern vorbei durch die Straßen der Grafinger Innenstadt zur gotischen Leonhardikirche.
www.grafing.de

Perchten Kirchseeon

Vom Beginn der Adventszeit bis zum Dreikönigstag finden seit 1954 alljährlich in den Rauhnächten mehrere Perchtenläufe durch die verschiedenen Ortsteile von Kirchseeon statt. Die Perchten tragen alte Holzmasken. Ihr Lauf wird von Trommeln und Glockenspiel begleitet.
www.perchten-kirchseeon.de

Märkte

Trödel- und Flohmärkte gibt es in verschiedenen Gemeinden. Immer mehr Menschen schätzen die besondere Atmosphäre. Ein ganz besonderes Highlight ist der weit über die Gemeindegrenze hinaus bekannt Töpfer- und Wollmarkt im Oktober in Vaterstetten.

Weiherfestspiele Markt Schwaben

Auf mehreren Seebühnen, die auf dem Kirchweiher am Markt Schwabener Rathaus errichtet werden, finden seit 1984 jährlich im Sommer die über den Landkreis hinaus bekannten Freiluft-Theaterveranstaltungen mit Gesang und Tanzeinlagen statt.
www.weiherspiele.de